Die Entscheidung der Magd

von Marion Henneberg

EIN PACKENDES FRAUENSCHICKSAL

Im Mittelalter:
Die temperamentvolle 17jährige Eilika lebt als Dienstmagd auf der Bernburg. Dort trifft sie den stattlichen Ritter Robert von Harsfeld.
Beide sind fasziniert voneinander, doch das Schicksal trennt sie sofort wieder. Robert zieht für den Sachsenherzog Heinrich den Löwen in den Krieg. Als ein junger Adliger zudringlich wird, flüchtet Eilika zur alten Amme Alda, die sie in die Geheimnisse der Heilkunst einführt, und lernt in Quedlinburg Lesen und Schreiben. Als Heilkundige erfährt sie immer größere Anerkennung. Doch Eilika kann Robert einfach nicht vergessen
(Quelle: Bucheinband )

Weitere Bücher in der Kategorie "Historische Romane"