Die Rache der Pharaonen

von Victoria Holt

EINE GEHEIMNISVOLLE REISE IN DIE VERGANGENHEIT -
Victoria Holts
spannender Roman vor der Kulisse der ägyptischen Pharaonengräber.

Der Archäologe Tybalt Travers ist fest entschlossen, die Ausgrabungsarbeiten seines toten Vaters zu Ende zu führen. Er bricht mit seiner jungen Frau und einigen Helfern nach Ägypten auf. In den dunklen Grabkammern sind rätselhafte Dinge vorgefallen, die er mit wissenschaftlichen Methoden klären will. Den Fluch der Pharaonen nimmt er nicht ernst - auch nicht, als ein erster tödlicher Unfall passiert. Doch dann wird seiner Frau großes Leid prophezeit ….
(Quelle: Bucheinband)

Informationen zur Autorin

Victoria Holt wurde in London geboren. Schon früh entdeckte sie ihre Liebe zur Literatur und begann bereits mit siebzehn Jahren zu schreiben. Erst nach ihrer Heirat fand sie den Mut, Werke veröffentlichen zu lassen: ihre Geschichten erschienen laufend in Londoner Zeitungen. Diese Short Stories waren ein großer Erfolg; 1948 schrieb sie dann ihren ersten historischen Roman, mit dem endlich der Durchbruch gelang.
Heute zählt Victoria Holt zu den interessantesten Unterhaltungsschriftstellerinnen,
deren Bücher auf allen Bestsellerlisten zu finden sind. Spannende, geheimnisumwitterte Geschichten aus vergangenen Zeiten, in denen sich der milde Glanz der Nostalgie, interessante Charaktere und aufregende Begebenheiten aufs glücklichste ergänzen,
das ist ihr Metier.
(Quelle: Klappentext aus »Im Schatten des Luchses«)

Weitere Bücher in der Kategorie "Romane"